Unser Stadion Mühlbachaue ...

Spielbericht: Die "Alte Herren" des FSV 1946 Saulheim gewinnen Freundschaftsspiel gg. FSV Nieder-Olm

Spielbericht: Die "Alte Herren" des FSV 1946 Saulheim gewinnen Freundschaftsspiel gg. FSV Nieder-Olm

Verdienter 5:2 Sieg der AH gegen FSV Nieder-Olm durch eine starke Mannschaftsleistung

Mittwoch, 16.10.2019, 19:30 Uhr - Mühlbachauestadion

Zu Beginn der ersten Halbzeit hatten wir gut ins Spiel gefunden. Mit zwei guten Chancen über die rechte und den linken Flügel, verpassten Holger und Mike frühzeitig den Führungstreffer zu erzielen. Das Spiel wurde gut aus der Abwehr aufgebaut und mit schnellen Spielzügen in den Sturm verlagert. Nach 10 Minuten hätte es bereits 1:0 für unsere AH stehen müssen. Jedoch kam es dann ganz anders. Nach einem Ballverlust im Mittelfeld, einem langen Ball über die rechte Seite der Nieder-Olmer, gelang der Ball zu einem Stürmer der Nieder-Olmer an der Strafraumgrenze. Der zieht ab und der Ball wird stark von Nuncio nach oben weggefaustet. Kerzengerade steigt der Ball nach oben, kommt genau auf der Torlinie auf und spingt mit Drall an die untere Querlatte - Tor. Somit stand es 0:1 (15.Minute). Doch wir haben unser Spiel gut weitergemacht und den Druck nach vorne erhöht. Nach fünf Minuten bekommt Sebastian den Ball von Holger auf die Füße und schließt zum 1:1 (20.Minute) ab. Kurz danach hatte Ago die Chance direkt zum 2:1 zu erhöhen, traff den Ball, nach einem Pass von Holger, auf der 5m-Linie nicht richtig und schieb knapp am Tor vorbei. Weiter 1:1. Die Nieder-Olmer hatten bis dahin nur die ein oder andere Aktion mit langen Bällen über die Flügel versucht, aber nicht so richtig ins Spiel gefunden. Nach einem weiteren guten Passpiel, nimmt Mike den Ball mit der Hacke über den gegnerischen Abwehrspieler mit, kommt zum Schuss, prallt mit dem Torwart zusammen und der Ball geht rein...oder nicht, da der Ball gleich wieder aus dem Tor springt. Wegen des fehlenden Videoschiedsrichters, wird Stürmerfoul gepfiffen. Und weiter 1:1. Kurz vor der Halbzeit fällt dann doch noch das verdiente 2:1. Ago bekommt den Ball kurz vorm Strafraum und schiebt, nach einer starken Einzelaktion, den Ball ins untere linke Eck (30.Minute). Nun gings zur Halbzeit.

 

Nach der Halbzeit sind wir wieder gut ins Spiel gekommen und erzielten direkt nach fünf Minuten, durch eine super Aktion von Sebastian, das 3:1 (40.Minute). Und gleich ging es weiter. Der Gegner verliert nach einem Angriff den Ball in unserer Hälfte und plötzlich ging es schnell, Doppelpassspiel zwischen Ago und Sebastian, der vor dem Strafraum zum Abschluss kommt und zum 4:1 trifft (43.Minute). Nun hatten wir eigentlich ausreichend Vorsprung, um das Spiel gemütlich runterzuspielen. Jedoch weit gefehlt. Der Druck, weiter Tore zu schießen, blieb bestehen. Und so wurde auch noch mal spannend. Nach einem Rückpass unserer Abwehr auf Nuncio, spielt dieser den Ball zurück Richtung 11-Meter-Punkt, wo gleich der Gegner sich den Ball schnappt. Tobi setzt nach und foult den Angreiffer im Strafraum. Piff - 11-Meter für Nieder-Olm. Nuncio springt noch in die richtige Ecke, kommt aber nicht ran und somit steht es nur noch 4:2 (48.Minute). Weiter ging es. Wieder mit viel gutem Passspiel Richtung gegnerisches Tor, hatten wir wieder mehrfach die Chance zu erhöhen (Holger - 50.Minute, Mike - 52.Minute, Ago - 55.Minute, Marco - 56.+58.Minute). Leider musste jetzt auch mal der Schiedsrichter hart durchgreiffen. Wegen einer hefitgen Kritik am Schiedsrichter wurde ein Spieler von Nieder-Olm für 5 Minuten vom Platz gestellt. Aber auch bei uns konnte es einer nicht lassen und wurde deshalb 15.Minuten vor Schluss mit Rot in die Kabine geschickt. Somit waren wir nur noch zu Zehnt. Dies hat jedoch nichts an unserer starken Leistung und den Druck nach vorne geändert. Nach einem Ballgewinn von Sebastian im Mittelfeld und dem Pass zum Ago, schießt Ago aus 30m einfach mal Richtung Tor. Der Ball fliegt in die untere linke Ecke und es stand 5:2 (62.Minute). Diese Führung hatten wir uns jetzt nicht mehr nehmen lassen und die letzten Minuten entspannt runtergespielt.

Nach einer sehr guten Mannschaftsleistung haben wir den Abend gemütlich mit den Nieder-Olmer bei Bratwurst und Bier ausklingen lassen.

Vielen Dank an Jürgen für die Organisation der Bratwürst und auch vielen Dank an Pascal für die sehr gute Schiedsrichterleistung.

Danke auch an die Mannschaft für das schöne Spiel und viel Spaß bei dem AH-Ausflug am Wochenende.

René

Tore:

  • 0:1 - Nieder-Olm
  • 1:1 - Sebastian
  • 2:1 - Ago
  • 3:1 - Sebastian
  • 4:1 - Sebastian
  • 4:2 - Nieder-Olm (Elfm.)
  • 5:2 - Ago

Zuschauer: 20